Stellungnahme Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Bahnhofsprojekt

Liebe Frau Bürgermeisterin Stremlau, liebe Kolleginnen und Kollegen, den Klimawandel entgegenschreiten, die Umweltverschmutzung stoppen und den öffentlichen Personennahverkehr fördern sind auch in Dülmen einige unserer grundlegenden Prinzipien der grün-politischen Arbeit.

Ein neuer Bahnhof, wie er uns heute vorgestellt und in den letzten Wochen auch schon intensiv diskutiert wurde, ist ein großer Schritt in diese Richtung. Wir begrüßen als Grüne-Fraktion das neue großzügig angelegte Fahrradparkhaus, eine deutliche Aufwertung und Attraktivierung des gesamten Bahnhofsareals und speziell des Bahnhofsgebäudes, eine deutliche Verbesserung der Parkplatzsituation und nicht zuletzt die Berücksichtigung von Grünflächen mit einer Teilentsiegelung.

Dazu kommt die langerwartete direkte Anbindung des Bahnhofs durch den Bürgerbus mit der Innenstadt. Mit großen Schritten in die richtige Richtung. Allerdings sind noch zwei Störgeräusche vorhanden, die uns eine Entscheidung doch nicht so leicht machen, wie es offensichtlich scheint. Zum einen fehlt weiter eine zuverlässige direkte barrierefreie Erreichbarkeit der Bahngleise 1 und 2 – will man sich nicht auf den oft nicht funktionsfähigen aktuellen Aufzug verlassen. Wir wissen dabei sehr wohl, dass es kaum anders geht – und hier eigentlich die Deutsche Bahn in die Pflicht genommen werden müsste. Zum zweiten ist das Projekt von Grund auf sehr ambitioniert angelegt – gilt der Förderzeitraum nur bis Sommer 2022.

Andere Großprojekte zeigen, dass die Zeit bei einer konkreten Umsetzung sehr schnell durch die Sanduhr laufen kann. Es wäre für Dülmen und unsere Bürger ein Mega-Fiasko, wenn der Zeitplan nicht eingehalten werden kann und wir dann auf den gesamten Kosten sitzen bleiben würden. Auch wenn die Störgeräusche da sind und uns auch begleiten werden, wird sich unsere Fraktion weiter explizit hinter das Projekt stellen. Ein Projekt, dass Dülmen in Sachen Klimaneutralität und Verbesserung der Nahmobilität und des ÖPNV deutlich nach vorne bringt.

Dazu bedanken wir uns auch bei den Mitarbeitern der Verwaltung, die den Mut haben, mit uns das Projekt gemeinsam voran zu treiben. Vielen Dank. Florian Kübber Fraktionssprecher Bündnis 90/Die Grünen Mut der Verwaltung   Mehr »

URL:http://gruene-duelmen.de/ov-duelmen/